Pensionsfonds

Ist ein Unternehmen ähnlich einer Versicherungsgesellschaft. Deren Haupt-Leistung ist die Erbringung von Renten.

Pensionsfonds wurden eingerichtet, um im Rahmen der Betrieblichen Altersversorgung eine flexiblere Geldanlage mit einer Aktienquote von bis zu 100 % zu ermöglichen. Diese Geldanlagen unterliegen somit nicht der Aufsichtspflicht und den Anlagevorschriften des VAG.

In der Regel sind diese Pensionskassen Tochtergesellschaften von Versicherungsunternehmen.

Auf Grund fehlender Vorschriften gibt es in Pensionsfonds an sich keine Garantien.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen